Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 08.03.2010 - Patientenforum-Archiv

Kunstlinse bei Weitsichtigkeit

Meine Brillenwerte sind +4,5 und +5,0. Die Werte seien für LASIK zu hoch, wurde mir gesagt. Könnte ich Linsen einsetzen lassen ? Cachet oder Artisan ? Ich bin 24 Jahre und Sportstudent in Köln. Ich betreibe auch Kampfsport. Haben Sie eine Empfehlung für mich ? Frank

Antwort vom 09.03.2010

Es gibt in der Tat Iris-gestützte Vorderkammerlinsen in dieser Stärke, Voraussetzung für die Implantation ist eine ausreichende Tiefe der Vorderkammer des Auges.   Oftmals steht bei jüngeren Weitsichtigen allerdings oftmals noch eine höhere Weitsichtigkeit im Hintergrund, die sich dann erst im Laufe der Jahre entwickelt. Dann könnte also die Stärke der Zusatzlinsen nicht mehr passen.   Dieser Effekt ließe sich bei einem Linsenaustausch vermeiden, hier kann man von Anfang an ein stabiles Ergebnis erwarten.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche