Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 23.02.2007 - Patientenforum-Archiv

Kosten+Astigmatismus

Ich wollte mal noch frahen, ob unbedingt die Eltern mit herangezogen werden müssen um eine Ratenzahlung in Anspruch nehmen zu können. Momentan bin ich Studentin, lerne aber im Sommer aus. Danach würde ich arbeiten gehen – ist es trotzdem nicht möglich allein die Zahlung vorzunehmen? Welches Verfahren wäre denn für mein Astigmatismus und meine Werte theoretische empfehlenswert? Myopie und Astigmatismus 1. Grades (denk ich mal)?

Antwort vom 25.02.2007

Wenn Sie älter als 18 Jahre sind, also volljährig, sollte das eigentlich kein Problem sein. Das geeignete Verfahren lässt sich erst nach einer Voruntersuchung genau bestimmen.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche