Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 13.02.2006 - Patientenforum-Archiv

Komplikationsrate bei Femto-Lasik

ich werde mich demnächst einer Femto-lasik zur Behebung meienr Kurzsichtigkeit in Ihrer Klinik unterziehen. Wie hoch it in Ihrer klinik die Komplikationsrate, zb durch Infektionen?

Antwort vom 14.02.2006

Das Komplikationsrisiko durch Infektion ist sehr gering. In über 10.000 Fällen haben wir 2 Fälle mit einer Infektion nach LASIK gesehen. Häufiger gibt es Infektionen nach sog. PRK, wenn Verbandskontaktlinsen getragen werden. Hier sind daher tägl. Kontrollen erforderlich. Früh erkannt ist die Infektion gut zu behandeln.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche