Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 03.12.2014 - Patientenforum-Archiv

Kann man anhand der Unterlagen die man nach dem Test bekommt

Hallo, ich habe nun einen Bericht vom 25.11.14 erhalten. Da steht nun unter Befund: Pupillendurchmesser R 6,25 mm und L = 5,75 mm. Ist das die Dunkelpupille? Mich interessiert die wirklich sehr. Denn ich habe leichte Probleme auf dem rechten Auge nach der OP v. 5.11. mit so einen komischen Haloeffect. Nur daher will ich wirklich mal wissen ob die Pupille nicht zu groß im dunkeln ist und der Effekt daher kommt. Vielen Dank

Antwort vom 10.12.2014

Es kann durchaus sein, dass die Zusatzlinsen leichte Nebenwirkungen haben, auch wenn die Pupillen bei Dunkelheit nicht extrem groß werden. Und je mehr man darauf achtet, desto mehr merkt man es natürlich.Kommen Sie doch gerne nochmal zu uns in die Sprechstunde.Viele GrüßeKarl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche