Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 30.04.2004 - Patientenforum-Archiv

Kann eine Operation bei jedem durchgeführt werden?

Antwort vom 30.04.2004

Unabhängig von der Art und Stärke der Fehlsichtigkeit muss jeder Patient einige Kriterien und Voraussetzungen erfüllen, um einen optimalen Erfolg gewährleisten zu können. Der Patient sollte mindestens 18 Jahre alt sein und eine stabile Fehlsichtigkeit haben. Augenkrankheiten wie ein Grauer oder Grüner Star müssen unbedingt mit dem Augenarzt besprochen werden.   Da bestimmte Allgemeinkrankheiten und auch Medikamente Einfluss auf die Heilung der Hornhaut haben könnten, können bestimmte Erkrankungen, wie Rheuma, gegen eine Operation sprechen. Von einer Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte abgesehen werden. Bei Allergikern muss die Operation besonders geplant und in die allergiefreie Zeit gelegt werden.   Dr Gerten
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche