Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.04.2005 - Patientenforum-Archiv

Hornhautverkrümmung und Stabsichtigkeit

Hallo Ich habe eine Hornhautverkrümmung von +3.25 dpt und eine Stabsichtigkeit auf dem rechten Auge.Gibt es auch für mich eine Möglichkeit diese Fehlsichtigkeit zu verbessern.Wenn ja,welche und wie hoch sind die Aussichten auf eine Verbesserung. Mit freundlichen Grüssen H.Heinricht

Antwort vom 21.04.2005

Bei der beschriebenen Form einer Hornhautverkrümmung kommen sowohl PRK als auch LASIK, also Laserverfahren, in Frage. Voraussetzuung ist eine ausreichende Dicke der Hornhaut. Alternativ kann auch bei einer mit Weitsichtigkeit verbundenen Hornhautverkrümmung eine sog. AK (bogenförmige Hornhautinzisionen) angewendet werden.   mfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche