Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 30.01.2007 - Patientenforum-Archiv

Hornhautverkrümmung

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 47 Jahre alt und habe folgende aktuellen Brillenwerte. Ich überlege ob ich meine Augen lasern lasse, wenn es möglich ist. F: R: +0,75 Cyl -2.50 Achse 170° L: +1.25 Cyl. -3,50 Achse 0 N: R: +2,75 Cyl -2,50 Achse 170° L: +3,25 Cyl -3,50 Achse 0 Ist eine operative Korrektur mit gutem Ergebnis möglich. Wie hoch sind die Kosten und wie lange dauert die Heilung.

Antwort vom 31.01.2007

Diese Werte liegen in dem Bereich, der durch LASIK korrigierbar ist.   Die Sehschärfe ist meistens vom ersten Tag an gut. Gelegentlich kann es in den ersten 1-2 Wochen zu gewissen Schwankungen kommen.   Die Kosten wären für die Femto-LASIK 2250 € pro Auge, für die klassische LASIK 1750 € pro Auge.   Viele Grüße   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche