Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.02.2010 - Patientenforum-Archiv

Hohe Blendempfindlichkeit

Ich hatte vor 10 Tg. meine Femto-Lasik in Amsterdam. In der Dämmerung und Dunkelheit blenden die Lichter sehr (Lichtkränze).Auch tagsüber blendet helles licht sehr stark. Teilweise kommt es mir auch so vor als würde ich etwas weiter entfernte schriftzüge mit schatten oder doppelt sehen. Wird sich das noch legen ? Vielen Dank im voraus für die Info !

Antwort vom 18.02.2010

Wenn die Laserablation regelrecht war, wird es sich wahrscheinlich um eine Tränenfilmstörung handeln, die ja in den ersten Wochen nach LASIK recht typisch ist.   Nehmen Sie Ihre Augentropfen möglichst häufig und sprechen sie gerne weitere Massnahmen mit Ihrer Augenklinik ab.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche