Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 22.03.2005 - Patientenforum-Archiv

Heuschnupfen, Lasik-OP in Allergiezeit möglich?

Ich leide an Heuschnupfen wegen Gräsern und Getreide. Meine Beschwerden in der Zeit von ca. Juni bis Juli: tränende Augen, laufende Nase, aber kein Asthma oder ähnliches. Kann in der Zeit eine Lasik-OP erfolgen, in der ich diese Beschwerden habe?

Antwort vom 23.03.2005

Auch während der Allergiesaison kann eine Lasik durchgeführt werden, von eienr PRK würde ich aber abraten. Vor- und nachbereitend sollten entsprechende Allergie reguliernde Medikamente genommen werden.   mfG   Dr. Kermnai
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche