Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 18.11.2010 - Patientenforum-Archiv

Grauer Star OP nach Lasik noch möglich?

Hallo, habe bereits einen Termin für eine Lasik, bin jedoch stark verunsichert! Habe gehört, dass im Falle eines grauen Stars eine OP nach einer durchgeführten LASIK nicht mehr möglich ist??? Sprich man wird blind? Kann das sein? Außerdem habe ich große Bedenken, ob der Flap hält, habe gehört er würde nie mehr richtig anwachsen? Stimmt das???

Antwort vom 18.11.2010

Das mit dem Grauen Star ist absoluter Quatsch, wir haben in unserem Haus diese Operation auch nach LASIK erfolgreich durchgeführt. Daran sieht man wieder einmal, was für ein Blödsinn teilweise übers Internet verbreitet wird.   Und die Tatsache, dass man den Flap auch 1 - 2 Jahre nach der OP noch mit speziell dafür entwickelten Instrumenten freipräparieren kann, bedeutet natürlich nicht, dass er nicht wieder richtig festwächst.   Ich habe heute zwei Flaps für kleine Nachkorrekturen geöffnet, und die waren ganz schön fest, glauben Sies mir!   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche