Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 21.03.2008 - Patientenforum-Archiv

grauer Star – Mono-oder Multifocallinse?, Kosten?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe grauen Star (63Jahre, weiblich) und soll mich möglichst bald operieren lassen, da meine Linse wohl bereits verhärtet ist, was eine OP erschweren könnte. Mir wurde das einsetzen einer Monofocallinse empfohlen. Nun wurde ich jedoch auf die Multifocallinse aufmerksam und möchte wissen ob diese für mich in Frage kommt, wann ich moch operieren lassen sollte und welche Kosten mit einer Multifocallinse etwa auf mich zukommen.

Antwort vom 25.03.2008

Ob eine multifokale Linse für Sie in Frage kommt, kann ich ohne Augenuntersuchung nicht feststellen. Private Versicherungen zahlen die OP, gesetzliche leider nicht. Die Kosten liegen bei ca. 2500,-€ / Auge.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche