Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 09.07.2007 - Patientenforum-Archiv

Glaskörper absaugen

Liebe Ärzteteam, Ich habe die Glaskörpertrübungen und der Augenarzt meint, meine Gläskörper soll abgesaugt werden . Meine Fragen sind : Wie hoch sind die Risiken von der Glaskörperabsaugung ? Ist es eine Standard –Operation wie bei Grauen Star ? Wird die Glaskörperabsaugung auch bei Ihnen durchgeführt ? Wie lange muss man zu Hause bleiben oder kann man danach wieder Arbeit gehen ? Herzliche Grüße

Antwort vom 12.07.2007

Glaskörpertrübungen sollten nur operativ entfernt werden, wenn diese zu einer erheblichen Sehverschlechterung beitragen. Die Operation ist risikoreicher als die Behandlung des Grauen Stars, in Folge der Glaskörperentfernung kommt es nicht selten zu einer Trübung der Augenlinse (Grauer Star).   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche