Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 08.06.2006 - Patientenforum-Archiv

Fremdkörpergefühl

Hallo Team, es ist jetzt über eine Woche her wo mir eine Linse implantiert wurde. Ich habe fast den ganzen Tag ein Fremdkörpergefühl im Auge und bekomme ständig Kopfschmerzen. Mein Augenarzt sagt mir das ich Tropfen rein geben soll aber das mache ich regelmäßig aber es wird nicht besser. Am abend ist das Auge total gerötet. Es sieht immer so aus wie wenn kleine Adern platzen würden. Es tut halt ziemlich weh und ist sehr unangenehm. Liebe Grüße Christa Gruber

Antwort vom 09.06.2006

Sehr wahrscheinlich vertragen Sie die Augentropfen nicht, die Sie verordnet bekommen haben. Bitten Sie Ihren Augenarzt diese ev. auf konservierungsmittelfreie Präparate umzustellen. Z.B. Dexa-Sine EDO + Floxal EDO. Damit sollten die Beschwerden und die Rötung rasch abklingen. Diese Empfehlung geben ich unter dem Vorbehalt Ihre Augen nicht untersucht zu haben.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche