Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 15.11.2006 - Patientenforum-Archiv

Frage zur Intraokularlinse

Liebes Ärzteteam, ich bin 47 Jahre alt, vor 5 Jahren wurde ich am Auge links an einem Katarakt operiert. Die Ursache für den frühen grauen Star war eine Augenverletzung, die nach einem schweren Unfall entstand. Die Sehleistung auf dem Auge links beträgt 100%, der aktuelle Wert der Brille für das Auge links lautet sph +1,25, cyl -1,75, A150. Meine Frage an Sie: Kann sich obiger Refraktionswert im Laufe der Zeit wieder ändern oder ist dies beim Tragen einer Intraokularlinse nicht zu erwarten? Mit freundlichen Grüssen Sonja Schill, Waldkirch i. Brsg.

Antwort vom 21.11.2006

Liebe Frau Schill,   Sie können davon ausgehen, daß diese Werte sich nicht mehr ändern werden, da sich auch an der Linse nichts ändern wird.   Viele Grüße   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche