Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 04.10.2011 - Patientenforum-Archiv

Femto-Lasik und Loch in der Netzhaut

Liebes Augenklinik-Team, ich hatte vor kurzem die Voruntersuchung für eine Femto-LASIK. Dabei wurden auf beiden Seiten kleine Löcher in meiner Netzhaut festgestellt. Nun habe ich zuerst einen Termin gemacht, um die Netzhaut mittels Laser behandeln zu lassen und zwei Wochen später einen Termin für die Femto-LASIK. Ergeben sich nun für mich weitere Risiken bei der Femto-LASIK? Zum Beispiel in Bezug auf die Blende-Empfindlichkeit? Hat der Femto-Laser keinen Einfluss auf die Netzhaut? Vielen Dank.

Antwort vom 07.10.2011

Nein, von der Laserbehandlung der Netzhaut werden Sie keinen Effekt bemerken.   Auch ein Einfluss des Femto-Lasers auf die Netzhaut ist nicht bekannt und wäre auch kaum vorstellbar.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche