Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 23.10.2012 - Patientenforum-Archiv

Excimer Laser

Guten Tag, anbei meine Fragen zu (Ihrem) Excimer Laser: 1.1) Handelt es sich um den „WaveLight® Allegretto Wave® Eye-Q Laser“ von ALCON? 1.2.) Weshalb haben Sie sich für diesen Laser entschieden? 2.) Wie bzw. welche Parameter soll/kann ich mir als Laie anschauen, um zu beurteilen, welcher Laser besser ist?

Antwort vom 25.10.2012

Zu 1.1. Ja.Zu 1.2. In der Kombination mit dem Femto-Laser kann die/der Patient(in) nach dem Femto-Schnitt auf der OP-Liege bleiben, die Liege kann automatisch unter den Excimer-Laser gefahren werden. Der dazugehörige Femtolaser macht sehr schöne Schnitte. Die Computeroberfläche ist bedienerfreundlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Ablationsprofil individuell anzupassen.Die Excimerlaser-Ablation ist sehr schnell. Das Mikroskop ist gut.Die Firma hat uns günstige Konditionen geboten.zu 2. Wir haben im Frühjahr durchaus auch lange überlegt, bis wir uns für ein System entschieden haben. Es gibt einige Systeme, die qualitativ, insbesondere, was die Behandlungsergebnisse angeht, so gut wie gleichwertig sind. Ich würde an Ihrer Stelle darauf achten, dass das Lasersystem natürlich nicht zu alt ist und mir lieber in erster Linie die in Frage kommenden Laserkliniken und Ärzte genau anschauen.Viele GrüßeKarl Schmiedt  
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche