Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 06.12.2006 - Patientenforum-Archiv

Ergänzung zu Wie erkennt man Überkorrektur

Habe soeben vergessen, meine Ausgangswerte zu erwähnen: War vor der OP kurzsichtig im Bereich von knapp – 6 Dioptrien.

Antwort vom 08.12.2006

Hatte ich noch nicht gelesen. Dann lag Ihr Nahpunkt vor der OP unter 10 cm, Sie haben durch die LASIK also naturgemäß im Bereich zwischen 10 und 20 cm an Sehschärfe verloren.
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche