Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 23.06.2010 - Patientenforum-Archiv

Ein trockenes Auge

Liebes Ärzteteam, ich hatte im Januar meine Femto-Lasik und habe seitdem nur auf dem linken Auge ein Trockenheitsgefühl. Seltsam ist, dass dies nur alle paar Wochen auftritt und dann an 4 bis 5 Tagen hintereinander. Danach ist es wieder gut. Kann sich das noch bessern oder muss ich damit leben. Meine Ärztin begründet das damit, dass mein linkes Auge stärker gelasert wurde. Ich habe eine Monovision und das linke Auge ist zu 100 % gelasert, vorher -4,5. Mit dem Rechten Auge habe ich keine Probleme. Dort habe ich noch eine Stärke von -1,25. vielen Dank und viele Grüße

Antwort vom 01.07.2010

Es ist tatsächlich so, dass auch nach einem halben Jahr noch Umbauvorgänge im Gewebe stattfinden, Sie können also davon ausgehen, dass sich Ihre Beschwerden in den kommenden sechs Monaten noch abmildern werden.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche