Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 03.06.2010 - Patientenforum-Archiv

Crosslinking

Hallo, ich war bei meinem Arzt wegen der Diagnose Keratokonus. Ich soll noch keinen Fortschrittlichen Keratokonus haben. Jedoch als ich ihn auf die Methode des Crosslinking angesprochen habe, meinte er es gäbe andere Behandlungsmöglichkeiten die man erstmal eingehen sollte, weil die Crosslinking eine neue Methode ist und noch keine Langzeit-Ergebnisse hätte. Wie sicher ist die Methode?? Weil ich gerne etwas tun möchte bevor es zu spät ist. Nach meinen Kenntnissen, soll die Methode ganz erfogreich sein… vielen Dank

Antwort vom 09.06.2010

Es gibt keine anderen Methoden neben dem X-Link. Es gibt nur die Möglichkeit der Hornhautverpflanzung. Das X-Link ist sicher und effektiv und auch ohne Alternative.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche