Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 17.05.2008 - Patientenforum-Archiv

chronische Bindehautentzündung

Hallo! Ich würde gerne demnächst eine Lasik-OP durchführen lassen. Allerdings habe ich das Problem, dass ich oft ein wenig Schleim im Auge habe, jedoch nicht so wie bei einer Bindehautentzündung. Ein Arzt sagte mir bereits, dass es mit meinen Allergien zusammenhängen könnte und er nannte es chronische Konjuktivitis. Allerdnigs hatte ich auch schon einmal eine richtige Bindehautentzündung und weiß, dass es so schlimm nun wirklich nicht ist. Kann ich mich trotzdem operieren lassen? Danke im Voraus und viele Grüße!

Antwort vom 19.05.2008

Das müßte man sich im Rahmen der Voruntersuchung anschauen und vielleicht noch über eine geeignete Behandlung nachdenken.   Einen prinzipiellen Hinderungsgrund sehe ich nicht.   Viele Grüße   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche