Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 17.09.2011 - Patientenforum-Archiv

Brille vor Ablauf der 3 Monate nach Lasik?

Guten Morgen nach Köln, würden Sie nach einer Lasik noch innerhalb des Dreimonatszeitraums ggf. eine Brille zur Restkorrektur empfehlen, oder würde diese evtl. den Zustand der erreichbaren Sehstärke beeinträchtigen? Sehe 2 Wochen nach einer Lasik noch zu schlecht zum Autofahren (unter Tageslichtbedingungn), was mich beruflich stark einschränkt. Vielen Dank für eine Einschätzung! K. Schmölling

Antwort vom 23.09.2011

Wenn Sie mit einer Brille die gewünschte Verbesserung der Sehleistung erreichen, spricht nichts dagegen, sie für die Übergangszeit zu verwenden.   Das Behandlungsergebnis wird dadurch nicht beeinflusst.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche