Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 12.11.2007 - Patientenforum-Archiv

Brille nach Lasik?

bei mir wurde vor kurzem eine normale Weitsichtigkeit sowie eine beginnende Altersweitsichtigkeit via LASIK korrigiert. Nun sehe ich nah hervorragend aber in der Ferne ist alles verschwommen (gemessen jetzt ca. -2 Dioptrin). Ich kann also zur Zeit bereits ab 2-3 Meter nicht richtg scharf sehen, was mich naturgemäß sehr stört. Nun frage ich mich, ob ich in meinem beruflichen Alltag eine Brille tragen kann oder ob dies dem Heilungsprozess abträglich ist.

Antwort vom 13.11.2007

Sie sollten Brille tragen damit Sie arbeiten können. Schauen Sie auch mal auf den vorausgehenden Fragebeitrag.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche