Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 01.11.2010 - Patientenforum-Archiv

Brennende Augen nach Lasik-Op auch noch nach 5 Monaten

Nach einer Lasik-Op im Mai 2010 kämpfe ich nach wie vor mit stark brennenden Augen. Ich gebe jede Nacht Bepanthen-Augensalbe in die Augen, nur so ist es morgens erträglich. Ist das noch normal oder muss ich mir Sorgen machen?

Antwort vom 09.11.2010

Normal im Sinne von - bei jedem Patienten auftretend - ist es natürlich nicht, wir haben aber manchmal Patienten, bei denen es länger dauert, bis sich das System Tränenfilm-Augenoberfläche stabilisiert. Sie können also von einer Besserung in den nächsten Monaten ausgehen.   Bis dahin könnte man vielleicht noch überlegen, den Tränenfilm mit Hilfe der Stöpselchen für die Abflusskanäle (Punctum Plugs) zu verbessern.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche