Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 02.01.2007 - Patientenforum-Archiv

blutflecken auf den Augen bei Diabetes

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, und werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen oder muss der Patient selbst dafür aufkommen. Vielen Dank im voraus

Antwort vom 03.01.2007

Wenn Sie von diabetesbedingten Netzhautveränderungen sprechen, wird eine Laserbehandlung der Netzhaut die übliche Behandlung sein. Das ist z.Zt. eine Kassenleistung.   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche