Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 13.02.2008 - Patientenforum-Archiv

Bildschirmarbeit nach Kataraktoperation

Einen guten Tag wünsche ich Ihnen, ich bekomme nächste Woche eine Monofokal-Blaulichtfilterlinse eingesetzt und müsste wissen wie lange ich auf der Arbeit ungefähr ausfalle, um meine Vertretung zu koordinieren. Ich arbeite 8-9 Stunden je Tag zu 100 % am Computer. Viele liebe Grüße Harald Eßer

Antwort vom 19.02.2008

Sie fallen für intensive Computerarbeit für 10 Tage, für intensives Lesen für 2 Wochen aus.   Bis bald   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche