Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 09.11.2004 - Patientenforum-Archiv

Beide Augen an einem Tag

Guten Tag, da ich demnächst auf einen Info-Abend vorbeikommen möchte und auch schon mit meinen Augenarzt gesprochen habe, habe ich mich genauer über das thema augenlaser informiert. Allerdings würde ich gern wissen wie man sich die „beidseitige OP“ vorstellen muss. Wird dabei sofort parallel operiert, oder erst das eine, dann nach ein paar minuten ein Sehtest o.ä. und dann das andere ??? Und ausserdem wüsste ich gern wie die kosten wären wenn ich beide an einem tag machen lassen würde mit der neuen technik…3380 + 1080 Euro oder ?? Danke bis bald 🙂

Antwort vom 10.11.2004

Bei der bds. Femto-LASIK werden zunächst mit dem Femtosekundenlaser beide Flaps vorpräpariert, erts das eine, dann das andere Auge. Wenige Minuten später, der Patient hält die Augen verschlossen, erfolgt dann die eigentliche LASIK mit öffnen des Flaps, Laserablation und Schliessen des Flaps. Auch hier erfolgt erst die Behandlung an dem einen dann an dem anderen Auge. Unmittelbar hiernach erfolgt der erste Sehtest. Die Kosten haben Sie richtig angegeben. Wir rabattieren die bds. OP, da die Kosten für Liegezeit im OP niedriger liegen, wenn der Patient nur einmal eingeschleust werden muss.   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche