Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.11.2012 - Patientenforum-Archiv

Behandlung schon möglich?

Liebes Ärtzeteam, ich, 19 Jahre alt, leide an Kurzsichtigkeit (-5,0) und Hornhautverkrümmung. Da sich meine Sehstärke seit dem 7ten Lebensjahr sehr schnell von anfangs 0,25 auf 5,0 erhöht hat, stellt sich die Frage, ob es an der Zeit ist, bereits an eine Behandlung zu denken. Meine Sehstärke ist seit etwa 2 Jahren gleichbleibend. Vielen Dank für eine Antwort Ihrerseits.

Antwort vom 20.11.2012

Wenn die Werte stabil sind, kann eine Laser-OP durchgeführt werden, also eine PRK oder eine Femtolasik.Weil Sie noch so jung sind, sollte bei einer LASIK-OP dann auch eine Versteifungsbehandlung der Hornhaut (Xtra-LASIK) durchgeführt werden.Viele GrüßeKarl Schmiedt 
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Medizinersiegel Focus 2021
Suche