Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 10.10.2008 - Patientenforum-Archiv

Banane

mir wurde gesagt ich solle wegen des kaliums nach der op eine banane mitbringen, dabei fällt mir ein dass ich regelmäßig abführmittel nehme, sollte ich das dem anästhesisten sagen? ist mir etwas peinlich.

Antwort vom 12.10.2008

Nach der Linsenoperation bekommen die meisten Patienten ein Augendruck senkendes Diuretikum. Mit dem Urin wird dann auch viel Kalium ausgeschieden, das kann dann zu Kribbeln in den Fingerspitzen und Taubheitsgefühlen führen. Bananen haben viel Kaium und ersetzen den Verlust natürlich. Wenn Sie keine Bananen mögen ist das aber kein Problem. Lassen Sie sich eine Kalium Brausetablette geben.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche