Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 29.08.2007 - Patientenforum-Archiv

Augentropfen

hallo herr doctor, habe diese problem auch mit äderchen und gereitzen augen! bei mir ist es so mein augen artz gab mir augentropfen die ich auch verwende! aber bei mir ist es dann so dass wenn ich keine augentropfen nehme die äderchen nicht da sind aber sobald ich sie nehme die äderchen stark sichtbar sind ! vertrage ich die augentropfen nicht ? danke für ihre hilfe tanja

Antwort vom 04.09.2007

Das ist durchaus möglich, insbesondere bei konservierungsmittelhaltigen Augentropfen.   Wenn Sie ohne Augentropfen am besten zurecht kommen, ist es ja gut, ansonsten sollten Sie einmal ein anderes Präparat ausprobieren.   Viele Grüße   Karl Schmiedt    
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche