Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 29.03.2007 - Patientenforum-Archiv

Artisan

Mir wurden Artisanlinsen in der torischen Ausführung eingepflanzt. Die Sehleistung ist in Ordnung aber in der Dunkelheit habe ich starke Lichtspiegelungen und leichte Doppelbilder. Können diese Nebenwirkungen durch medikamentöse Verkleinerung der Pupillen gemildert werden. Durch welche Augentropfen könnte das Bewirkt werden? Sabine Behrends

Antwort vom 29.03.2007

Z.B. Alphagan AT oder auch Pilocarpin (Pilocarpol, Pilomann). Alphagan wirkt schwach, Pilocarpin stark, müßte also schnell mit Tränenersatzmitteln verdünnt werden. Die Präparate sind verschreibungspflichtig.   Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche