Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 20.09.2007 - Patientenforum-Archiv

Artisan

Im Jahr 2007 wurden mir Artisanlinsen implantiert. Ich fliege demnächst nach Florida in den Urlaub und möchte auch die Vergnügungsparks besuchen. In den diversen Achterbahnen wird man ja teilweise recht kräftig durchgeschüttelt kann ich diese trotzdem nutzen oder muss ich dabei mit einem eventuellen Verrrutschen der Linsen rechnen. Wie sieht es beim Bungee springen aus?

Antwort vom 24.09.2007

Vorsicht gilt bei Kampfsport und ähnlich riskanten Veranstaltungen. Wie weit Sie gehen können, hängt auch von der Verankerung der Linsen ab, diese kann individuell doch sehr unterschiedlich sein. Fragen Sie Ihren Operateur.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche