Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 10.08.2009 - Patientenforum-Archiv

Angst vor Glaukom OP!

Ich leide seit mehreren Jahren an Glaukom, bekomme zur Zeit Combiga. Mein Druck ist 12-16 Jetzt soll ich operiert werden, da mein Sehnerv am linken Auge immer schlechter wird. Ich habe auch noch Sarkoidose. Ist die OP eine gute Lösung oder kann man auch mit tropfen weiter behandeln?

Antwort vom 12.08.2009

Eine unabhängige und kompetente Einschätzung dieser Fragestellung erhalten Sie z.B. an der Uniaugenklinik in Köln. Die Klinik ist eines der führenden Glaukomzentren in Deutschland. Ein anderes Glaukomzentren ist die Uni-Augenklinik in Mainz.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche