Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 24.10.2011 - Patientenforum-Archiv

Alterweitsichtigkeit

Kann ich (Kurzsichtig mit -5) nach einer Lasik OP trotz Altersweitsichtigkeit auf 0 Dioptrien kommen? Danke für die Antwort.

Antwort vom 25.10.2011

Ja klar.   0 Dioptrien bedeuten in Ihrem Fall dann eine gestochene Fernsehleistung und für die Nähe eine Lesebrille, weil die sogenannte Altersichtigkeit ja einen Verlust an Fokussierungsfähigkeit darstellt.   Wenn man an einem Auge die Korrektur etwas weicher wählt, kann eine bessere Nahsehleistung ohne spürbaren Verlust an Sehleistung für die Ferne erreicht werden.   Wenn Sie gar nicht mehr von Brillen abhängig sein wollen, gibt es noch die Alternative eines Austauschs der Augenlinse mit einer multifokalen Kunstlinse. Dieses Verfahren wird von uns ab einem Lebensalter von etwa 55 Jahren meistens favorisiert.   Viele Grüße Karl Schmiedt
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche