Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 19.01.2007 - Patientenforum-Archiv

AK + Artisan Linsenimplantation bei mir möglich?

Hallo, ich (33) möchte mir meine Fehlsichtigkeit korrigieren lassen. RECHTES AUGE sp. -8,5 Zyl. -3,5 Achse 135° Voderkammertiefe 3,30 mm Hornhautdicke 538 um Zentralradien Pupille: Rh: 7,74 mm Rv: 7,36 mm Brechkraft im Apex: 43,5 dpt mitl.Achslängenwert: 25,86 mm LINKES AUGE sp. -9,5 Zyl. -2,5 Achse 20° Voderkammertiefe 3,32 mm Hornhautdicke 563 um Zentralradien Pupille: Rh: 7,55 mme Rv: 7,26 mm Brechkraft im Apex: 43,1 dpt mitl.Achslängenwert: 25,87 mm Könnte ich mit der (beidseitigen) Implantation einer Artisan-Vorderkammerlinse, plus einer sog. AK sprich einer Horhautplastik (zur Korrektur meiner Hornhautverkrümmung), die erwünschte Korrektur meiner Sehschwäche erlangen? (Natürlich nur im Hinblick auf, diesbezüglich, positive Vor-Untersuchungsergebnisse.)Ich möchte einfach nur wissen, ob diese Möglichkeit besteht, ein gutes, annehmbares Ergebnis, der Sehschärfe zu erzielen. Wieviel € würde diese OP kosten? Gruss Kerstin

Antwort vom 21.01.2007

Hallo Kerstin,   bei den genannten Werten würde auch eine torische Artisan Linse gehen, dann braucht man keine AK zusätzlich zu machen. Ev. ginge aber auch eine Femto-Lasik mit einem 90er Flap.   Kosten jeweils mit allem Drum und Dran ca. 2.500 € Auge.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche