Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 14.01.2007 - Patientenforum-Archiv

Ab wann eine Lasik-OP?

Guten Tag! Ab welchem Alter kann man sich die Augen operieren lassen? Beschäftige mich seit ca. einem halben Jahr mit diesem Thema und finde ständig andere Informationen. Ich selbst bin 25. Viele unter 30 berichten, dass sich ihre Augen ein, zwei Jahre nach der OP wieder verschlechtert haben. Meine Augen wurden bis jetzt ca. alle zwei Jahre etwas schlechter (habe auch einen Bildschirmarbeitsplatz). Hatte auch schon mal geschrieben unter dem Thema: OP mit solchen Werten? OP-Verlauf (dort stehen auch meine Werte). Mit freundlichen Grüßen, Yvonne S.

Antwort vom 15.01.2007

Liebe Yvonne,   Eine Korrektur ist prinizipiel nach dem 18. Lebensjahr möglich. Bis zum 30. Lebensjahr muss man eher damit rechnen, dass noch mal nachkorrigiert werden muss (10% der Fälle). Je höher die Fehlsichtigkeit, desto früher macht die Sehfehlerkorrektur Sinn. Schliesslich trägt die Korrektur auch zu einer Stabilisierung der Werte bei. Die Augen verändern sich nicht so schnell und stark wie bei Brillenträgern.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

focus-siegel-2019
Suche