Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 04.07.2006 - Patientenforum-Archiv

50 % Sehkraft

Hallo Ärzte Team, mir wurde vor 5 Wochen am linken Auge eine Linse implantiert. Ich hatte dort den grauen Star und meine Werte lagen dort bei -9,5. Ich hatte mit Brille oder Linsen immer ungefähr eine Sehkraft von 80%. Das war für mich eigentlich ok, weil ich es ja nicht anders kenne. Ich bin jetzt 48 Jahre und trage seit dem 6. Lebensjahr eine Brille. Da ich trotz OP auf dem liken Auge zuwenig sehe durfte ich mir da schonmal eine Kontaktlinse ampassen lassen. Mein Optiker hat jetzt einen Wert von – 2,0 aber trotz allem liegt die Sehkraft nur bei 50 % mehr ist einfach nicht rauszuholen. Ich bin damit sehr unglücklich weil es vor der OP besser war. Ist das normal und kann man daran noch was ändern? Am Freitag wird das rechte Auge operiert und ich habe mittlerweile Angst das es da genauso schlecht wird. Über eine Antwort wäre ich ihnen sehr dankbar. Vielen dank und mit freundlichen Grüßen

Antwort vom 16.07.2006

Sollte sich zwischenzeitlich die Sehkraft nicht erholen kann ggf. die OP des 2. Auges verschoben werden.   MfG   Dr. Kermani
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche