Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Frage vom 29.03.2006 - Patientenforum-Archiv

1-Jahreskontrolle

Hallo, wenn man bei Ihnen gelasert wurde und die Nachuntersuchung nach einem Jahr bei Ihnen durchführen lässt, bekommt man einen Teil der OP-Kosten erstattet – ist das noch aktuell? Danke und schöne Grüße!

Antwort vom 31.03.2006

Wenn Sie zu einer Zeit operiert worden sind, als dies so noch verlautbart wurde, dann bekommen Sie etwas über 100,- € zurück. Das Geld bekommen Sie von unserem wissenschaftlichen Förderverein, der die Daten Iherer Behandlung sammelt und Ihren Aufwand honoriert. Die Untersuchung wird normal über gesetzliche oder private Krankenkasse abgerechnet.   Verwaltung Dr. Neubauer
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche