schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Unterschiedliche Ergebnisse nach Katarakt-OP

21.02.2015
Ich habe aufgrund eines angeborenen grauen Stars am 13. Januar diesen Jahres im linken Auge und am 9. Februar im rechten Auge Monofokallinsen eingesetzt bekommen.

Beim linken Auge habe ich immer noch ein Fremdkörper-Gefühl und sehe eine schwarzen Halbkreis am linken Augenaußenrand. Außerdem sehe ich auf dem Auge immer noch verschwommen ob fern oder nah. Ohne Brille/Lesehilfe geht hier gar nichts. Bei geschlossen Augen flackert es ab und zu grell im Auge.

Im Gegensatz dazu, ist das rechte Auge komplett problemlos. Ich kann ohne Brille lesen, haben keinen schwarzen Streifen und auch kein Fremdkörpergefühl.

Kann es wirklich sein, dass die Augen so unterschiedlich reagieren? Das linke Auge wurde vor fast 6 Wochen operiert und ich habe nicht das Gefühl, dass sich da noch was ändert.

Antwort vom 24.02.2015

Wenn vor den OPs das linke Auge genauso gut oder schlecht wie das rechte gesehen hat, kann es für die Unschärfe verschiedene Gründe geben, z.B. Tränenfilmstörung, früher Nachstar, Restfehlsichtigkeit. Bei der nächsten Nachuntersuchung wird man Ihnen sicherlich sagen können, was es ist und eine entsprechende Behandlung einleiten.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!