schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Netzhautriss

08.03.2014
Hallo!
Ich wurde vor fünf Tagen gelasert - nach einer Glaskörperabhebung wurde bei mir einen Netzhautriss entdeckt.
Meine Fragen:
1. Wie sollte man am besten nach so einer OP die Augen schonen - nicht lesen ist klar, aber soll ich die Augen geschlossen halten oder in die Ferne schauen etc.?
2. Wie wird sich die Sehstärke verändern?
3. Minimiert sich das Risiko vor einem neuen Netzhautriss durch eine Laserkorrektur der Sehestärke?
4. Ist nach so einem Eingriff eine Linsenimplantation durchfürbar?
5. Sind die ständigen Kopfschmerzen normal - welche Schmerzmittel darf ich nehmen?
6. Würden Sie bestimmte Nahrung, Vitaminen emphehlen?
Vielen Dank im Voraus!
Gruß Karazhov

Antwort vom 18.03.2014

Einige Zeit nicht lesen sollte genügen. Die Sehleistung sollte unverändert bleiben. Das Risiko von Netzhautveränderungen  bleibt durch eine Laserkorrektur an der Hornhaut unbeeinflusst. Wenn die Netzhaut versorgt ist, kann auch eine Linsenoperation durchgeführt werden. Die Kopfschmerzen sind wahrscheinlich keine direkte Folge der Laserbehandlung der Netzhaut und können "normal" behandelt werden. Es besteht kein erhöhter Vitaminbedarf.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!