schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Die passende Linse

12.08.2015
Ich bin am 05.05.2015 am li.Auge, und am 12.05.dann am re. Auge operiert worden.(Katarakt)
Nachdem am 06.05. der Verband abgenommen wurde, war ich hellauf begeistert. Ich habe glockenklar gesehen und die Farben waren schön wie nie.
Beim 2. Auge hatte ich kein gutes Gefühl. Ich konnte von Anfang an nicht so scharf sehen. Meinen Termin zur 1. Untersuchung habe ich erst in der nächsten Woche! Die ganze Zeit wechsele ich zwischen 3 alten Brillen, da ich mir noch keine neue anfertigen lassen sollte.
Allerdings hatte ich den Wunsch, keine Brille mehr zu benötigen.(Weiß aber inzwischen, dass das nicht geht) Mein rechtes Auge indes ist schlechter als zuvor. Ausserdem tränt und juckt das Auge. Meine Frage:
Ich war im Juni 2011 zum 1. Mal bei dem Augenarzt, und der hat den grauen Star festgestellt, 85% Sehleistung ohne Brille. Ich hatte allerdings eine Woche vorher beim Optiker eine Brille bestellt, die ich nach dem Arztbesuch abholen sollte. Dort wurde mir dann gesagt, so schnell operiert man doch nicht, und mit der Brille habe ich 100% Leistung.
Der Arzt hatte aber sämtliche Untersuchungen, bwz. Messungen für die OP durchführen lassen. Das war am 06.06.2011. Ich habe dann den Termin abgesagt, und bin im Mai 2015 erneut in die Sprechstunde,und habe dann 4 Tage später den OP Termin erhalten.
Ich möchte nun wissen, ob die Linsen nach der langen Zeit noch die richtigen waren, oder ob man neu hätte vermessen müssen.
Ich würde mich freuen, wenn ich möglichst noch vor nächster Woche eine Antwort bekomme.
Herzlichen Dank im voraus.
Ursula F.

Antwort vom 13.08.2015

Normalerweise ändert sich die Anatomie des Auges nicht, so dass die Messungen Gültigkeit behalten dürften. Ihr linkes Auge hat ja auch ein gutes Ergebnis, und das wird ja auch in 4 Jahren noch so sein.

Aber lassen Sie doch erst einmal feststellen, was der Grund für die Einschränkungen am rechten Auge ist.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!