schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Austausch der IOL Linse

11.01.2012
Nach einer recht frühen Star-OP(51J.)habe ich links eine Monofokallinse eingesetzt bekommen, links trage ich eine KL (-8dpt). Das R.A soll jetzt demnächst rankommen. Irgendwie habe ich aber das Gefühl als wen ich mit einer Multifokallinsen bessere Bedingungen (Nachtsicht beim Autofahren, Kontrast, weniger Blendungen)gehabt hätte, und frage mich ob ich den Arzt jetzt nicht für Links eine Multi-FL fragen sollte. Ist ein eventuellen Austausch vom IOL im L.A. (mono auf multi)später möglich ? Wie wird da vorgegangen, genau so wie beim Einsetzen, oder muss da einen grösseren Schnitt gemacht werden da die Linse ja jetzt nicht mehr aufgerolt ist. Kann es dabei zu sonstige Probleme(Verletzungen im Auge) oder Risiken kommen, oder ist das ähnlich wie beim ersten Mal einsetzen. An die schlechtere Sicht im Nahbereich kann ich mich im Alltag nicht sehr gut gewöhnen und muss leider immer wieder zur Lesebrille greifen was mich sehr nervt. Für die Weite bin ich aber sehr zufrieden. Was raten sie mir?

Antwort vom 19.01.2012

Es besteht die Möglichkeit, am rechten Auge eine Multifokallinse einsetzen zu lassen, um eine gute Nahsehleistung zu erzielen. Im Vergleich zur Monofokallinse werden mit der Multifokallinse Lichtquellen bei Dunkelheit eher verändert und mit Überblendungen wahrgenommen.

 

Um dann eine wirklich gute Nahsehleistung zu erzielen, kann es dann allerdings erforderlich werden, auch am LA eine Multifokallinse zu implantieren. Dann wäre es aber übertrieben, die Monofokallinse zu entfernen. Man würde eher ein zusätzliches Multifokal-Element vor die Monofokallinse setzen.

 

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!