schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Hornhautverkrümmung und grauer Star

27.07.2007
Hallo,
laut einiger Augenärzten habe ich eine gut ausgeprägte Hornhautverkrümmung von 3,0 (auf dem rechten Auge)und den grauen Star (war lt Arzt jedoch vor 6 Jahren noch nicht zu erkennen). Weder mit Brille, noch mit weichen oder harten Linsen komme ich auf dem rechten Auge über 50% Sehkraft. Mein linkes Auge erreicht bisher noch 80% (Ohne Sehhilfe 70 und 40%, also nicht viel schlechter.) Laut meiner Information sollte ich mit meiner Sehkraft kein Auto mehr fahren. Kann jedoch mit 27 und meinem Job schlecht auf das Auto verzichten. Meine Werte sind:
fr s=+2,0, z=-3,0, a=0° =0,5
fl s=+2,5, z=-1,5, a=0° =0,8pp.
In wie weit können die Schäden behoben und eine bessere Sehkraft erreicht werden und welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?
Vielen Dank und viele Grüsse

Antwort vom 30.07.2007

Bei der bestehenden beruflichen Beanspruchung sollten Sie sich innerhalb der nächsten 12 Monate behandeln lassen. Insbesondere das rechte Auge ist in der Leistungsfähigkeit herabgesetzt. Die Operation wird von der Krankenkasse bezahlt, es sei denn Sie möchten besondere Zusatzleistungen in Anspruch nehmen. Also z.B. eine Blaufilterlinse oder eine zusätzliche Behandlung der Hornhautverkrümmung. In diesem Falle würden Sie die Behandlung leider selber bezahlen müssen.

 

MfG

 

Dr. Kermani

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!