schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Extrem Überkorrigiert!!!

02.12.2006
Werte Ärzte!
Bitte helfen sie mir und beantworten folgende Frage:

Hatte am 30.11.06 in Österreich die OP (Femto-Lasik)
und bin nach dieser sehr beunruhigt!

Vor der OP :
RE: +4,25
LI: +4,75

Laser wurde eingestellt auf 4,5 bzw 5,0

Ergebnis nach der OP :
Re : -2
Li : -2

Wie kann diese enorme Überkorrektur passieren?
Um wieviel kann sich diser Wert in der Heilungsphase
verbessern? Ist ein nachlasern notwendig?
Wie risikoreich ist so eine Nachlaserung?

Bitte um baldige Antwort!
Dank
JG

Antwort vom 04.12.2006

Korrekturen über +4.0 dpt sind nicht risikofrei. Es kann Über- oder Unterkorrekturen geben. Auch die Regression (Ergebnisverlust) ist ausgeprägter und das Risiko der Dezentrierung steigt. In Ihrem Falle würde ich damit rechnen, dass die Werte in den nächsten Wochen noch bis zu 1.0 oder 1.5 dpt zurückgehen. Dann sollten Sie leicht myop mit -0.5 am Ende herauskommen. Das ist gar nicht so schlecht und ev. muss gar nicht nachbehandelt werden. Sollten die Wert stärker im Minus liegen, so könnte man erwägen, wenn Sie älter als 40 sind, ein Auge etwas myop zu lassen, also nur ein Auge nachzukorrigieren. Es entstünde eine leichte Monovision mit der Sie Ferne und Nähe erkennen könnten.

 

MfG

 

Dr. Kermani

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!