schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Netzhautablösung

14.07.2017
Liebe Experten,

mich beschäftigt seit einiger Zeit die Frage, welche Auswirkungen der Konsum von Cannabis auf das Auge hat. Ich würde mich freuen, wenn meine Frage aus medizinischer Sicht beantwortet wird.

Vor etwa 2 Jahren hatte ich eine zugbedingte Netzhautablösung. Der Glaskörper wurde entfernt, die Netzhaut mit Kryo, Laser und Gas fixiert. Seit etwa 1,5 Jahren konsumiere ich Cannabis. Es hilft mir beim Stressabbau und dem Einschlafen. Rauchen tue ich nicht, ich nutze einen s.g. Verdampfer. Dieser löst lediglich das THC aus dem Cannabis und keinerlei gefährliche Wirkstoffe, wie es beim Rauchen der Fall ist.

Wenn ich richtig informiert bin, senkt Cannabis den Augeinnendruck. Daher meine Frage: Hat dies Auswirkungen auf eine ausgeheilte Netzhautablösung? Bei meinen regelmäßigen Kontrollen war alles in Ordnung. Hätte der Konsum Auswirkungen, wenn die Ablösung bspw. erst wenige Tage her ist? Zur allgemeinen Information: Ich bin 23, männlich und von Geburt an durch Hornhautverkrümmung sehr kurzsichtig.

Vielen Dank und Grüße

Antwort vom 17.07.2017

Die Beeinflussung einer Netzhautablösung durch THC ist mir nicht bekannt und wäre für mich auch schwer nachvollziehbar.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!