schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Lesehilfe für PSP Patienten

12.01.2016
Guten Tag,

Die Progressive Supranukleäre Blickparese ist neurologische Krankheit die unter anderem dazu führt, dass die betroffene trotzt eine eigentlich gute Sehschärfe nicht mehr oder nur stark erschwert lesen können, und die nur für kurze Zeit.
Eine Lesehilfe (Elektronisches Gerät mit große Bildschirm) scheint mir das optimal zu sein damit die Patienten wieder in der Zeitung oder ein Buch Blättern können.
PSP ist eine seltene neurologische Krankheit und wird daher in gesetzliche Texte vollständig ignoriert.
Kann eine Lesehilfe von ein Neurologe verordnet werden oder muss ein eigentlich unzuständigen Augenartz ein Rezept austellen?

Danke für eure Antwort-

Antwort vom 29.01.2016

Natürlich würde ich zunächst einmal eine normale Lesebrille verordnen. Wenn Doppelbilder auftreten, könnte man Prismengläser oder -folien versuchen; wenn das nicht funktioniert, evtl. ein Auge mit einem Milchglas vernebeln.

Schriftvergrößerung wäre bei einer Blickparese eher nicht die erste Idee.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!