schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

Glaskörpertrübungen

17.04.2016
Wie sieht der aktuelle Stand zwecks Behandlung der Glaskörpertrübung aus. Mich würde das interessieren da ich bei meinem Augenarzt auf eine Mauer pralle bei dem Thema.Laut ihm wird das selten gemacht und nur bei extremen fällen) Hätten sie für mich zahlen wie oft das bei ihnen praktiziert wird speziell nur zur Entfernung von Glaskörpertrübung. Ist es wirklich so schlimm sich die Trübungen per Vitrektomie zu entfernen oder nicht, kurze info zu mir: Männlich 28 Jahre alt und einen Visus von 100. Weis einfach nicht weiter da sie mich sehr stören und ich bei Tageslicht kaum ohne Sonnenbrille rausgehen kann.

Antwort vom 02.05.2016

Sie müssen davon ausgehen, dass sich spätestens einige Jahre nach einer Glaskörperoperation (Vitrektomie) eine Linsentrübung (Katarakt) eintwickelt, die dann auch wieder operiert werden muss. Die Austauschlinsen sind funktionell sehr gurt, aber nicht ganz so gut wie die natürliche Linse eines 28jährigen.

Weniger Nebenwirkungen beim nicht voroperierten Auge hätte eine Laserbehandlung (YAG-Vitreolyse). Davon haben wir schon einige hundert durchgeführt. Nicht alle erfolgreich, aber mit geringer Komplikationsrate.

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!