schildergasse 107-109
tel.: +49 (0) 221.650 722-0
50667 köln
info@augenportal.de
Menü öffnen Augenklinik am Neumarkt anrufen

Patientenforum

Sie haben Fragen ? Unsere Ärzte antworten.
Dieses Forum ersetzt keine auf Untersuchungen beruhende persönliche medizinische Beratung. Ziel dieses Frage-Antwort-Forums ist es, Zeitwissen zum Thema zu vermitteln und da, wo es möglich ist, Hilfestellung zu geben. 
Allgemeine Forenbedingungen

Wir freuen uns über jede Rückmeldung nach einer OP.
Gerne können Sie Ihre Erfahrungswerte in unserem Patientenforum mitteilen.

blepharokeratokonjunktivitis sicca

29.03.2012
Ich leide schon seit 2 Jahren an der Instabilität des Tränenfilms, verursacht durch Kontaktlinsen. Nach einem besuch in der Augenklinik Freiburg wurde mir folgende Therapie vorgeschlagen : 3 tage Azyter At tropfen jeweils 3 mal tropfen + Tränenersatzmittel und konsequente Lidrantpflege.
Punctum Plugs wurden mir auch eingesetzt.
Diagnose BUT : Rechts 6 sec, Links 2 sec.
Schirmer Test : Rechts 3mm , Links 5 mm.

Meine Frage kann ich durch die oben genannte Therapie Beschwerdefrei werden?
Und wenn ich das Problem in den Griff bekommen sollte, könnte ich mir eine Laser Op unterziehen, oder mir Linsenimplantate einpflanzen lassen ?

Danke im Voraus

Antwort vom 29.03.2012

Grundlage der Behandlung ist natürlich der konsequente vollständige Verzicht auf Kontaktlinsen, alles andere wäre ja Blödsinn.

 

Wenn Sie dann immer noch dauerhafte Tränenfilmprobleme haben, sollte man eine LASIK kritisch beurteilen und eher eine PRK oder eine Linsenoperation zur Korrektur der Fehlsichtighkeit durchführen.

 

Viele Grüße

Karl Schmiedt

Zurück zur Übersicht

Ihre Frage


(Ich kann den Code nicht lesen)

Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und unseren Service, Ihren Aufenthalt oder die ärztliche Behandlung in unserer Augenklinik am Neumarkt auf Facebook bewerten. Vielen Dank!