Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Wie ein Nebel in den Augen

PatientenforumWie ein Nebel in den Augen
Christian Busse fragte vor 15 Jahren
Guten Morgen, ich habe seit heute Früh ein Problem mit meinem Augen. Wenn ich ins Licht oder auch nur so vor mir schaue, sehe ich eine Art Nebel vor den Augen. Die Augen sind wie ausgetrocknet…. Erst dachte ich es sind meine Kontaklinsen (weiche Monatslinsen), aber wenn ich die Linsen rausnehme, sehe ich immer noch diese Art Nebel. Im linken Auge ist es deutlicher als im rechten. Seit heute Früh muss ich dauernd Linsentropfen in den Augen tun, damit ich überhaupt ein wenig durch den Nebel sehen kann! Das ist mir aber nicht das erste Mal passiert, was könnte es sein? Vielen Dank und liebe Grüße Irina
1 Antworten
hhuebner antwortete vor 15 Jahren
“ Hallo Irina,   ich hoffe ja sehr, daß Sie die Kontaktlinsen wenigstens nachts herausnehmen.   Wenn Sie Sehstörungen haben, sollten Sie schon Ihren Augen Gelegenheit geben, sich von den KL zu erholen und diese frühestens dann einsetzen, wenn alles wieder in Ordnung ist.   Vielleicht sollten Sie überhaupt die Tragezeiten reduzieren. Ein Besuch beim Augenarzt wird auch nicht schaden.   Viel Grüße   Karl Schmiedt „

War dieser Artikel hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)
Quick-Check

Vereinbaren Sie jetzt eine kurze unverbindliche Beratung in der Augenklinik, bei der wir feststellen, ob eine Sehfehlerkorrektur möglich ist.

Suche