Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Wettbewerber

PatientenforumWettbewerber
fmeier fragte vor 16 Jahren
Hallo, weshalb sollte ich lieber zu Ihnen als zur Konkurrenz gehen? Außer Preise vergleichen, wie kann man als Laie die Qualität messen? Gruß Kathy
1 Antworten
hhuebner Mitarbeiter beantwortet vor 16 Jahren
“ Liebe Kathy,   folgende objektive Kriterien gibt es für die Arztwahl in der refraktiven Augenchirurgie:   1. Erfahrung des Operierenden Arztes   (Wir haben in unserem Zentrum seit 1993 bereits weit über 10.000 Patienten operiert. Als erfahrene Augenchirurgen führen wir auch Operationen des grauen und grünen Stares sowie Hornhautverpflanzungen durch und sind somit keine „Schmalspur“-Chirurgen, die mit eventuell auftretenden Problemen nicht professionell umgehen können.   2. Technische Ausstattung der Einrichtung   (Als Referenzzentrum für die Firma Nidek verfügen wir stets über das neueste und beste Equipment in Sachen Laser. Nidek gehört weltweit zu den am häufigsten eingesetzten Lasersystemen. Darüberhinaus bieten wir mit dem Intralase FemtoLaser ein weiteres Hochtechnologiesystem für die Augenchirurgie und die Lasik an. Vergelichbares Equipment gibt es in Deutschland nur an drei weiteren Standorten.)   3. überprüfbare Qualtitätssicherungsmerkmale   (Unsere Einrichtung ist als Klinik konzessioniert und wird stetig behördlich überprüft. Die LASIK Operationen finden in einem hochsterilen Operationssaal statt und nicht in einem Eingriffsraum in einer Büroetage. Zudem ist unser Zentrum Mitglied im VSDAR, Verband der Spezialkilinken Deutschlands für Augenlaser und refraktive Chirurgie e.V., siehe hierzu auch http://www.VSDAR.de)   Daneben spielt natürlich Ihr persönlicher Eindruck bei den ersten Kontakten mit der Einrichtung eine grosse Rolle. Ist die Untersuchung kompetent und umfassend gewesen? Hat ein Beratungsgespräch unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Daten stattgefunden und sind Sie auf Erfolgs- und Risikoprofil hingewiesen worden? Unter Umständen kann es hilfreich sein sich bei zwei verschiedenen Einrichtung beraten ztu lassen. Die damit verbundenen Mehrkosten sind relativ gering im Verhältnis zu dem Erkenntnisgewinn für Sie.   Dr. Kermani „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)