Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0)221-650 722-0

Trochene Augen + Wimpern färben nach Femto-Lasik

PatientenforumTrochene Augen + Wimpern färben nach Femto-Lasik
fmeier fragte vor 14 Jahren
Im August hatte ich bei mir eine Femto-Lasik mit Erfolg machen lassen. Das einzige sind die trockenen Augen, die ich seither habe. Was wahrscheinlich aber auch an meine Bildschirmarbeit liegt. Ich nehme 1 – 2 mal am Tag Augentropen zur Nachbenetzung. Reicht dies aus, oder ist es besser, wenn ich häufiger tropfe? Kann dies die Trockenen Augen verbessern? Außerdem möchte ich mir die Wimpern färben lassen. Ist dies möglich? Eine Freundin hat mir erzählt, dass dies bei Ihr immer sehr brennt.
1 Antworten
hhuebner Mitarbeiter beantwortet vor 14 Jahren
“ Es gibt Publikationen, die besagen, daß 3 Monate nach LASIK die produzierte Tränenmenge noch verringert sein kann, sich dann aber im Verlauf der folgenden Monate normalisiert. Sie sollten die Augentropfen ruhig so häufig nehmen, daß Sie sich wohlfühlen und nicht mehr das Gefühl der Trockenheit haben.   Das Färben der Wimpern sollte jetzt, nach einigen Monaten, kein Problem mehr sein.   Karl Schmiedt „

War dieser Beitrag hilfreich?

Ein Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Bewertung)